Geschichte

Die Geschichte dahinter

„Wie viele Sprachen sprichst du eigentlich?“ – diese Frage wurde mir häufiger gestellt, als die Frage nach meinem Namen. Dennoch sehe ich meine Sprachkenntnisse nicht als meinen eigenen Verdienst an, sondern eher als Nebeneffekt meines bewegten Lebens als Flüchtling.

Ich heiße Patrick Majidi, auch bekannt als „Mr. Polyglot“, geboren in der Nähe des imposanten Hindukuschs in den 90er Jahren, ohne Geburtsurkunde. Meine Kindheit war geprägt von Krieg, Unsicherheit und Angst. Ich realisierte früh, von der „Schattenseite des Lebens“ und von Fehlern zu lernen, statt kostbare Zeit damit zu verschwenden, nach dem Licht am Ende des Tunnels zu suchen. Jetzt verstehe ich, dass genau das Menschen erfolgreich macht!

Wenn man Sprachen nicht nur als eine Aneinanderreihung von Buchstaben sieht, sondern als einzigartige Musikstücke, dann hat man die Macht der Sprache entdeckt! So wie eine schöne Melodie das Herz bewegt, so kann auch die Muttersprache, wenn sie jemand mit dem richtigen Klang spricht, unsere Gefühle berühren. Das war eine wichtige Lektion, die ich auf der Flucht durch verschiedene Länder gelernt habe. Durch den Kontakt zu ortsansässigen Kindern lernte ich immer wieder neue Sprachmelodien.

Genauso wie man mit Sprache manipulieren kann, kann man aber auch mit Sprache Türen und Herzen öffnen, Mauern niederreißen und Beziehungen aufbauen. Mit jeder neuen Sprache, die ich lernte, fand ich diese Dinge bestätigt. Jede neue Sprache half mir, die Menschen und ihre Denkweise besser zu verstehen. Sie gaben mir neue Lösungsansätze für alte Probleme.

Während meiner Ausbildung und anschließender Arbeit als Sozialversicherungsfachangestellter in Deutschland konnte ich viel Erfahrung im Umgang mit Menschen verschiedener Herkunft sammeln. Die vielen Jahre im Vertrieb lehrten mich, dass die Muttersprache oft das Beste Verkaufsargument ist – auch für mich. So gelang ich nach einiger Zeit, hauptsächlich durch meine Sprachkenntnisse, in die Hochofen- und Gießereibranche. Durch die Arbeit im Bereich Marketing habe ich verstanden, wie entscheidend die richtige Wortwahl in Online – und Printmedien ist.

Meine Liebe zu Sprachen hat mich gerettet – und das möchte ich durch die Gründung von Hyperglot Solutions den Menschen wiedergeben. Ich freue mich auf unsere Begegnung!

Let’s talk

Social Media

Kontakt

Telefon:
+49 (0) 231 130 29 037
E-Mail:
info-at-hyperglot.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen